Muskelaufbau durch Fenugreek /Bockshornklee

Fenugreek, was zu deutsch Bockshornklee heißt gehört zur Familie der Leguminosen und sollte bei Sportlern die effektiv starke Muskeln aufbauen wollen nicht fehlen. Die einjährige Pflanze erinnert stark an unseren normalen Klee. Bereits im alten Ägypten wurde Bockshornklee benutzt. Es ist auch im beliebten Curry enthalten.

Muskelaufbau

Es wurden Studien mit zwei Gruppen durchgeführt, die eine nahm ca. 500mg Fenugreek pro Tag ein und die andere nur ein Placebo. Dabei wurde festgestellt das die Fenugreek Gruppe im Durchschnitt 45 Kg mehr Gewichte heben konnten wie die Placebo Gruppe. Die Konklusion lautete das durch die Supplementierung von nur ca 500mg Fenugreek eine Steigerung der der Muskelkraft und des Muskelaufbaus möglich ist. Der Grund dafür ist das komplexe Aminosäuren Profil der Pflanze.

Fettabbau

Eine weitere Studie bestätigte den oben genanten Effekt von Bockshornklee, kam jedoch mit einer noch besseren Konklusion raus. Die Fenugreek Gruppe hatte nach der abgelaufenen Zeit nicht nur 2 Kg Muskelmasse zugelegt, sondern zusätzlich 2 Kg Fett abgebaut. Es wurde nicht nur Fett abgebaut sondern der Cholesterinspiegel sang, dieses Resultat spricht für sich alleine. Tatsache ist auch das Fenugreek in vielen teuren Produkten erhalten ist, warum dann nicht gleich das billige Bockshornklee nehmen?

Nebeneffekte von Fenugreek

Danach fragt meistens keiner, oder? Es gibt Nebeneffekte, erstens wurde festgestellt das man mehr Hunger hat. Also kein Produkt um abzunehmen, sondern um Muskelmasse aufzubauen. Zweitens kann es zu einen anderen Schweiß Geruch kommen, viele vergleichen diesen mit Ahornsirup (was natürlich positiv ist). Und drittens kommt es bei Jungen zu einer verstärkten Erektionskraft und mehr Lustgefühl.

Viele Frauen lieben es

Nicht nur weil es bei den Männern die Muskeln wachsen lässt, sondern weil es bei Frauen eine natürliche Brustvergrößerung ermöglicht. Hierzu muss aber auch gesagt werden das dieses nicht bei allen funktioniert. Kein Wunder das es schon im alten Ägypten gebraucht wurde.

Im Gegensatz zum englischen Raum ist Fenugreek hier bei uns noch nicht sehr verbreitet. Da gibt es zB hunderte Rezensionen über die verschiedensten Produkte. Ich habe mich damit etwas näher auseinander gesetzt und fand sogar eines der Produkte hier bei uns, jedoch ohne Rezensionen…was soviel heißt noch keiner hat es gekauft. Das Fenugreek von Nature’s Way wurde dort Top bewertet und ich empfehle es jedem. Sollte es bei einer Supplementierung von ca 500mg (1 Tabl) pro Tag nicht zu den gewünschten Effekt kommen, so kann dieses ohne Probleme auf 3 bis 4 Tabletten pro Tag gehoben werden. Ich empfehle es jedoch erst mit 1 Tabl. pro Tag.

Ich freu mich auf euer Feedback! Viel Erfolg!

2 thoughts on “Muskelaufbau durch Fenugreek /Bockshornklee

  1. Mario

    Interessanter Artikel, dennoch bin ich mir nicht sicher, ob ich das Klee jemals im normalen Einzelhandel gesehen habe. Auf einen Versuch könnte man es sicherlich ankommen lassen, zumindest dann, wenn man ohnehin keinen singifikanten Erfolg beim Muskelaufbau verzeichnen kann.
    Eine Auflistung über mögliche Anbieter wäre für viele Leser auf jeden Fall noch interessant, sofern man da irgendetwas brauchbares zusammenstellen kann…

    Reply
  2. Wesley Post author

    Hey Mario,

    danke für den Tipp…seh mal ob sich da was brauchbares finden lässt.

    Reply

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*