Muskelaufbau ohne Eiweiß -Quatsch oder sinnvoll?

By | 19. März 2014

Muskelaufbau ohne Eiweiß, geht das denn überhaupt noch heutzutage? Muss es unbedingt der große Eiweiß Shake sein? Oder geht es etwa auch Muskelmasse aufzubauen ohne Eiweiß? Ist das ganze Eiweiß Thema nur eine Marketing Strategie der Industrie oder steckt wirklich was dahinter? Genau mit diesen interessanten setzten wir uns in diesen Artikel auseinander.

Muskelaufbau ohne Eiweiß -oder nur ohne Eiweiß Shakes

Muskelaufbau zu erzielen ist ja doch ganz einfach, man trainiert, trinkt 2 Shakes am Tag und wartet bis es passiert. Oder doch nicht? Das nächste wonach dann gesucht wird ist Abnehmen und Muskeln aufbauen, stimms? Also doch zuviel Eiweiß Shakes? Wir wissen alles das in einem Eiweiß Shake nicht nur Eiweiß drinnen ist, oder? Wenn das Körper dann Fett aufbaut sollte es keinem Wundern. Aber Muskelaufbau ganz ohne Eiweiß oder nur eben mit Eiweiß aus Lebensmitteln? Deine eigene Entscheidung, wenn du teures Geld raus schmeißen willst und dabei noch Fett aufbauen willst, dann bitteschön kauf dich Eiweiß Shakes. Willst du jedoch effektiv Muskeln aufbauen…und zwar nur Muskeln und kein Fett solltest du bei Lebensmitteln mit einem Eiweißgehalt bleiben. Wir brauchen nur etwa 1.5 Gramm Eiweiß pro Kg, wär also etwas auf seine Lebensmittel achtet sollte damit kein Problem haben. Stimmt, fast vergessen…Muskelaufbau ohne Eiweiß gibt es nicht, Muskelaufbau ohne Eiweiß Shake gibt es schon.

Muskelaufbau ohne Eiweiß Shake -und mit proteinhaltigen Lebensmitteln

Genau damit haben schon viele großen Erfolg gehabt, mit proteinhaltigen Lebensmitteln. Hoch dosierte Eiweiß Shakes mögen vielleicht einen hohen Anteil an Eiweiß haben, diese jedoch sind nicht von so guten Qualität wie die von proteinhaltigen Lebensmitteln. In diesen Lebensmitteln gibt es nicht nur ne Menge Eiweiß sondern auch die zusätzlichen Ballaststoffe, Vitamine und Minerale. Bei einem Körpergewicht von 80Kg bräuchte man 120 Gramm Eiweiß am Tag, dieses sollte keine unmögliche Sache sein mit diesen Lebensmitteln. Eier, Milch, etwas Magerquark und Hähnchenbrust bilden eine perfekte Kombination für einen guten Eiweiß Spiegel. Also nochmal zum mitschreiben, Muskelaufbau ohne Eiweiß ist Quatsch!

Viel Erfolg!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*