Schnell Muskelmasse aufbauen: So klappt es wirklich!

Viele Kraftsportler und Bodybuilder haben nur ein Ziel: So schnell wie möglich so viel Muskelmasse wie möglich aufzubauen. Manche Programme versprechen einen unrealistisch hohen Zuwachs an Muskelmasse binnen kürzester Zeit, doch der Erfolg solcher Angebote ist gerade bei Anfängern fraglich. Gesünder und effektiver ist es, Muskeln kontinuierlich und entsprechend Deines individuellen Trainingsfortschritts und Deiner körperlichen Verfassung aufzubauen. Diese… Weiterlesen »

Pfannkuchenteig -4 Rezepte für mehr Power

Neben einem gut durchdachten Trainingsplan und der erforderlichen Disziplin gehört für Sportler und Bodybuilder vor allem auch eine ausgewogene Ernährung dazu. Nur diese Kombination kann gute und messbare Trainingserfolge sicherstellen. Selbstverständlich haben aber auch Sportler und Fitnessbewusste einmal Lust auf Süßes oder Deftiges, das auf den ersten Blick gar nicht in den strengen Speiseplan passt. Eine empfehlenswerte Möglichkeit,… Weiterlesen »

Mit Crunches und Sit ups zum Waschbrett Sixpack

Auf dem Weg zum Sixpack kommst Du um Sit ups und Crunches nicht herum. Beide Übungen stärken die Bauchmuskulatur auf einfache, aber effektive Weise. Hilfsmittel oder Trainingsgeräte benötigst Du dafür nicht – allein Deine Muskelkraft wird eingesetzt, was bei regelmäßiger und intensiver Wiederholung für eine deutliche Kräftigung der Bauchmuskeln führt. Kombinierst Du die Bauchmuskelübungen mit Ausdauersport und einer… Weiterlesen »

Risotto: Rezepte (nicht nur) für Sportler

Was ist Risotto? Aus Italien stammt das traditionelle Breigericht, das in vielen verschiedenen Varianten zubereitet wird. Als Basis für jedes Risottogericht dient Rundkornreis, der zusammen mit Zwiebeln angedünstet und in Brühe gegart wird. Die Reiskörner bleiben dabei bissfest und werden zusammen mit Pilzen, Fleisch, Gemüse oder Meeresfrüchten sowie mit Parmesankäse vermengt. Jede italienische Region hat ihr eigenes Risottorezept,… Weiterlesen »

Super Gnocchi Rezepte für Sportler

Hinter der Bezeichnung „Gnocchi“ verbergen sich kleine Klöße, die im deutschsprachigen Raum auch als „Nocken“ bekannt sind. Besonders in Österreich, Ungarn, Süddeutschland und Italien werden die vielseitigen Klößchen für zahlreiche Gerichte verwendet. Unterschieden werden hierbei die italienischen di patate, die aus Kartoffeln bestehen, die di polenta aus Maismehl und die alla romana, bei denen es sich um römische… Weiterlesen »

Tortilla Rezepte für Sportler

Tortillas sind sowohl in Spanien als auch in Mexiko bekannt; allerdings unterscheiden sich die beiden Gerichte deutlich. In Spanien versteht man unter einer Tortilla ein Omelett, das aus Eiern, Kartoffeln und Zwiebeln besteht. Dieses kann zusätzlich mit weiteren Zutaten wie Gemüse, Fisch oder Fleisch angereichert werden. Die mexikanische ist dagegen ein Fladenbrot aus Weizenmehl, das mit Fleisch, Käse,… Weiterlesen »

4 tolle Tiramisu Rezepte für den Cheat Day

Aus Italien (genauer: aus der Region Venetien) stammt das weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Süßspeise Tiramisu. Das beliebte Dessert, das wörtlich übersetzt „Zieh mich hoch“ heißt, besteht aus mehreren abwechselnden Schichten von mit Espresso und Amaretto oder Marsala beträufelten Löffelbiskuits und einer Creme aus Eischnee, Eigelb und Mascarpone. Das fertige Dessert wird vor dem Verzehr mehrere Stunden… Weiterlesen »